Montageanleitung: Vordächer

Sie wollen ein Vordach vor Ihr Eigenheim bauen, da es einfach einladender aussieht und Sie vor Wind und Wetter schützt? Das lässt sich relativ leicht von Ihnen selbst realisieren. Diese Anleitung verrät Ihnen Schritt für Schritt, mit welchen Handgriffen Sie Ihr Vordach selbst installieren können.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung ist zudem bebildert, sodass Sie jeden Arbeitsschritt noch einmal genau überprüfen können. Zusätzlich haben wir Ihnen ein Video-Tutorial zusammengestellt, das alle beschriebenen Arbeitsschritte im Detail aufzeigt. So können Sie Ihr Vordach einfach selbst anbringen.

Inhaltsverzeichnis

Materialien | Produkte | Anleitung | Inspirationen



Welche Materialien benötigen Sie, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen?

  • Wasserwaage
  • Zollstock
  • Produkt Vordach
  • Schlagbohrer
  • Akku-bohrer oder Schraubenzieher

  • Wandbefestigung
  • Handschuhe
  • Leiter oder Tritt
  • einen Helfer

279.- €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

4.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

4.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

119.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

34.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

7.49 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

Schritt 1


Art und Typ des Vordaches aussuchen; entweder im Online Shop oder direkt im Baumarkt vor Ort.

Schritt 2


Anzeichnen der späteren Position des Vordaches; im Normalfall 20 cm über der Haustürkante. Prüfung des waagerechten Verlaufs des Vordaches durch eine Wasserwaage.
Anzeichnung der Bohrlöcher entlang der horizontal gezogenen Linie; Orientierung bieten die Löcher der Wandbefestigung.

Schritt 3


Vorbohren der Löcher des Vordaches mit einem Schlagbohrer; unbedingt rechtwinklig zur Hauswand bohren, da sonst die Stabilität des Daches gefährdet ist. Aussaugen der Bohrlöcher um Rückstände zu beseitigen; ein Haushaltsstaubsauger reicht hierfür aus.

Schritt 4


Dübel mit einem Hammer vorsichtig in die vorgebohrten Löcher treiben. Gewindestangen mit Spezialkleber versehen. Mit Kleber versehene Gewindestangen vorsichtig in die Dübel führen. Kleber großzügig trocknen lassen; genauere Instruktionen finden sich in den Produktinformationen des Spezialklebers

Kleberreste mit einem Spachtel oder einem kleinen Stück Karton entfernen; gegebenenfalls auch nachputzen.

Schritt 5


Halterungen des Vordachs an den Gewindestangen festschrauben. Glaspunkthalter an der Scheibe fixieren und ebenfalls festschrauben; dieser Punkt kann je nach Typ des Vordaches variieren.

Schritt 6


Als letzter Schritt werden die Fugen zwischen den Platten und die Bereiche mit den Schnellbauschrauben Glaspunkthalter an beiden Seiten des Vordachs mit der vorgegebenen Halterung verbinden.

Glaspunkthalter an beiden Seiten des Vordachs mit der Halterung verschrauben.

Schritt 7


Je nach Typ des Vordaches Feinjustierung der beiden Seiten auf waagerechte Position vornehmen. Prüfung der waagerechten Lage durch Wasserwaage.

Mit unsere Videoanleitung nochmal Schritt für Schritt


Newsletter abonnieren
Newsletter

Jetzt den HELLWEG-Newsletter abonnieren und zuerst neue und exklusive Aktionsangebote, Ratgeber, Infos zu Produktneuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr erhalten! Abmeldung jederzeit unkompliziert möglich.

Umkreisverfügbarkeit
Marktsuche
fenster schliesen
Einen anderen Markt wählen

Der gewählte Artikel ist in keinem Markt vorrätig. Prüfen Sie unter "Liefern lassen", ob eine Lieferung direkt zu Ihnen möglich ist.

Verbessern Sie ihr Nutzererlebnis

Sie benutzen einen Browser, den wir nicht unterstützen. Laden Sie einen dieser Browser runter um alle Inhalte dieser Seite sehen zu können.