Terrassenfliesen & Klickfliesen

Entdecken Sie unsere Themenwelten

1- 10 Artikel von 10 Artikel

+ Filter anzeigen

Holzfliese Kiefer, grau, 500x500x40 mm, imprägniert

39,96 € pro m² 27,96 € pro m² Ersparnis: 30 % 0.25 m² | 6,99 € / Stück statt 9,99 € / Stück
Artikeltyp Terrassendiele
Grundfarbe grau
Größe (LxB) 50x50 cm
Lieferung Abholung
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 30x30 cm cm
Lieferung Abholung

Holzfliese, braun

13,99 € pro Stück
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 100x50 cm
Abholung

Kiefer-Holzfliese

3,79 € pro Stück
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 50x50 cm
Abholung

WINGART Klickfliese „G602“, 30x30 cm, grau

11,96 € pro Paket 4 Stück | 2,99 € / Stück
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe grau
Größe (LxB) 30x30 cm

WPC-Klickfliese, anthrazit

19,96 € pro Paket 4 Stück | 4,99 € / Stück
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe grau
Größe (LxB) 30x30 cm
Lieferung Abholung

WPC-Klickfliese, braun

19,96 € pro Paket 4 Stück | 4,99 € / Stück
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 30x30 cm
Lieferung Abholung
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 50x50 cm
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 60x60 cm
Lieferung Abholung
Artikeltyp Klickfliese
Grundfarbe braun
Größe (LxB) 50x50 cm
Lieferung Abholung

1- 10 Artikel von 10 Artikel

Terrassenfliesen und Klickfliesen bei HELLWEG

Klickfliesen sind eine gute Alternative zu anderen Terrassenböden wie z.B. Holzdielen. Sie lassen sich leicht verlegen und bilden eine schöne Form und ein tolles ganzheitliches Bild auf Ihrer Terrasse. Klickfliesen können in Holzoptik, aus WPC aber auch aus Naturstein erworben werden. Schnelles Verlegen aber auch rasches Entfernen sind Ihr Markenzeichen.

Vor- und Nachteile von Klickfliesen

Klickfliesen haben dieselben Eigenschaften Laminat. Wie auch bei der Verlegung in Innenräumen, lassen sich Klickfliesen im Garten einfach verlegen. Sie werden über die Unterseite miteinander verbunden. Um Klickfliesen auf der Terrasse zu verlegen, wird eine Ausrüstung von gutem Werkzeug benötigt. Es spricht nichts dagegen, Klickfliesen selbst zu verlegen. Eine entsprechende Ausrüstung und Vorbereitung machen das Verlegen von Klickfliesen entsprechend einfacher.

Was muss man über Klickfliesen wissen?

  • Klickfliesen eigenen sich für ein Terrassenbau-Projekt besonders gut, da diese einfach und schnell ohne großem Aufwand zu verlegen sind.
  • Der Pflegeaufwand variiert je nach Material der Klickfliesen. Besteht das Material aus Holz, dann ist der Pflegeaufwand im Vergleich zu anderen Materialen immer etwas höher. Der Grund dafür ist, dass die Klickfliesen regelmäßig lasiert werden müssen. Wird sich für WPC-Klickfliesen entschieden, fällt der Pflegeaufwand sehr gering aus.
  • Die Kosten variieren ebenfalls je nach Material. WPC-Klickfliesen sind immer teurer als Klickfliesen aus Holz oder Naturstein.
  • Wenn es um die Haltbarkeit der Klickfliese geht, ist ganz klar die Naturstein-Klickfliese der Gewinner. Das Verlegen ist grundsätzlich etwas aufwendiger im Vergleich zu WPC oder Holz, allerdings ist der Pflegeaufwand sehr gering und zudem einfach. Die Naturstein-Klickfiesen können ganz bequem mit einem Wasserschlauch gereinigt werden.

Klickfliesen aus Holz

Klickfliesen aus Holz ähneln, wenn das Aussehen in Betracht gezogen wird, dem Parkett sehr. Dementsprechend verschaffen Holz-Klickfliesen eine warme und vor allem gemütliche Atmosphäre. Die große Vielfalt verschiedener Hölzer, wie z.B. die helle Kiefer, die leicht rötliche Douglasie oder das sattbraune Cumaru, bietet zahlreiche Möglichkeiten einer individuellen Gestaltung ihrer Terrasse.

Vorteile:

  • temperaturneutral
  • verschafft eine gemütliche Atmosphäre

Nachteile:

  • hoher Pflegeaufwand durch die Behandlung des Holzes
  • geringere Haltbarkeit im Vergleich zu anderen Materialen

Klickfliesen aus WPC

Das Material WPC besteht aus Holzfasern, Kunststoff und weiteren Zusätzen wie UV-Blockern oder Farbpigmenten. All diese Materialien führen zur langen Haltbarkeit einer WPC-Klickfliese. WPC wirkt optisch wie Holz, dementsprechend wird es immer häufiger verwendet. Ein Grund dafür ist natürlich der geringe Pflegeaufwand.

Vorteile:

  • große Farbauswahl
  • pflegeleicht

Nachteile:

  • kostenintensiv
  • bei Sonneneinstrahlungen kann die Farbe verbleichen

Klickfliesen aus Naturstein

Naturstein wirkt hingehen zu Holz oder WPC eher kühl. Naturstein-Klickfliesen sind langlebiger da diese sehr robust sind. Der Pflegeaufwand ist sehr gering.

Vorteile:

  • lange Haltbarkeit
  • pflegeleicht

Nachteile:

  • Naturstein ist grundsätzlich schwer
  • Wärmebildung bei direkter Sonneneinstrahlung
Nach oben