Rasensamen

Filter:

1- 19 Artikel von 19 Artikel

1- 19 Artikel von 19 Artikel

Rasensamen – von Spiel- & Sportrasen über Universalrasen bis hin zu Schattenrasen

Sie wünschen sich gesunde und grüne Rasenflächen in Ihrem Garten? Dann sind Sie hier im HELLWEG Online-Gartenmarkt genau richtig: Hier finden Sie hochwertige Rasensamen wie strapazierfähigen Spiel- und Sportrasen ebenso wie Universalrasen oder speziellen Schattenrasen. Auch zum Ausbessern bestehender Rasenflächen finden Sie hier auf hellweg.at die passenden Produkte von renommierten Marken wie Compo oder Plantiflor – von Nachsaatrasen bis hin zu praktischen Rasen-Pads, mit denen kleine Lücken in der Grasnarbe schnell beseitigt werden können.

Gleichmäßige Rasenflächen – so gelingt die Aussaat von Rasensaat

Um gleichmäßige Rasenflächen zu erhalten, lohnt es sich, vor der Aussaat etwas Zeit und Sorgfalt in die Vorbereitung der Aussaatfläche zu investieren. Schließlich sollen die Rasensamen ja gute Wachstumsbedingungen vorfinden, damit später eine schöne und gesunde Rasenfläche entstehen kann. Als erstes sollte die entsprechende Fläche gut vorbereitet werden: Dafür Steine, Wurzeln und Unkraut mit einer feinen Gartenharke sorgfältig entfernen. Nährstoffarmer, stark verdichteter oder sehr sandiger Boden kann mit Humus und speziellem Starterdünger vermengt werden. Hierbei wird zudem die Erde gut gelockert, sodass der Boden mit Sauerstoff angereichert wird und aufnahmefähiger für Wasser ist. Dadurch erhalten die Rasensamen gute Startbedingungen. Anschließend die Erde mit einem Fächerbesen ordentlich glätten, damit Unebenheiten im Boden beseitigt werden. Nun kann mit der Aussaat der Rasensamen begonnen werden: Hierzu wird das Saatgut möglichst gleichmäßig und flächendeckend ausgestreut. Für größere Flächen empfehlen sich spezielle Streugeräte oder Streuwagen, da sie für eine gleichmäßige Ausbringung der Rasensaat sorgen.

Was ist bei der Keimung der Rasensaat zu beachten?

Rasensaatgut benötigt für die Keimung vor allem ausreichend Sauerstoff, Wasser und Licht. Denn Rasensamen zählen zu den Lichtkeimern und sollten daher nicht mit Erde bedeckt werden. Allerdings sollten die Samen gut in den Boden gedrückt werden, damit sie nicht vom Wind verweht oder beim Gießen vom Wasser weggespült werden können. Denn eine ausreichende Wasserversorgung ist gerade in der Phase der Keimung absolut notwendig: Das Wasser bringt die Samen zum Aufquellen und aktiviert Enzyme, die zur Bildung von Keimwurzel und Keimblatt führen. Hier hat auch die Temperatur Einfluss auf die Samen: Für die Keimung von Grassamen ist eine Mindesttemperatur von etwa 5°Grad Celsius erforderlich. Optimale Wachstumsbedingungen bieten warme Temperaturen zwischen 16 und 23°Grad. Da die Keimdauer je nach Lage und Wetterbedingungen etwa 7 bis 24 Tage beträgt, sollte in dieser Zeit dafür gesorgt werden, dass der Boden immer gut durchfeuchtet ist – allerdings sollten Standwasser und harte Wasserstrahlen vermieden werden. Denn junge Keimlinge sind sehr empfindlich.

Was ist bei der Pflege von frisch gesätem Rasen zu beachten?

Auch robuster Sportrasen benötigt in der Zeit der Keimung und in der ersten Wachstumsphase noch Schonung: Daher sollten Rasenflächen in den ersten sechs Wochen nach der Aussaat auch nicht betreten werden. Beim ersten Rasenschnitt den Rasenmäher etwas höher einstellen, damit der Rasen zunächst gut anwachsen kann.

Rasensamen im HELLWEG Online-Gartenmarkt für Pflanzen bestellen

Bestellen Sie hochwertige Rasensamen hier auf www.hellweg.at bequem online und entdecken Sie auch unser breites Sortiment an weiterem Gartenbedarf: Hier finden Sie alles für die Garten- und Pflanzenpflege, von hochwertigem Rasendünger bis hin zu Unkraut- und Moosentfernern. Selbstverständlich bieten wir Ihnen in unserem Online-Gartenfachmarkt auch eine breite Palette an praktischen Gartengeräten und Maschinen, die Ihnen die Gartenarbeit erleichtern – von der Rasenschere über Rasenmäher und Mähroboter bis hin zum Vertikutierer und Lüfter. Wenn Sie Ihren Gartenbedarf hier auf hellweg.at bestellen, können Sie Ihre Bestellung bequem per Lieferservice zu Hause in Empfang nehmen. So sparen Sie Zeit und Transportwege und können sich in Ruhe um Ihren Garten kümmern.