Feuerstellen & Feuerschalen

Filter:

1- 22 Artikel von 22 Artikel

1- 22 Artikel von 22 Artikel

Die Feuerstelle im eigenen Garten – HELLWEG macht es möglich

Jeder Gartenbesitzer hat sicherlich schon einmal den Moment erlebt, an dem eine fantastische Gartenparty aufgrund kalter Nachtluft ein viel zu frühes Ende fand. Man sitzt draußen unter dem leuchtenden Sternenzelt, das letzte Grillwürstel ist lange verspeist, auf dem Tisch flackern ein paar Kerzen und ein jeder würde gern noch bleiben. Doch die Kälte ist ungemütlich, die Party endet. Mit einem herrlich warmen Feuer in einer Feuerstelle können Sie die Nachtkälte vertreiben und dazu ein wunderbares warmes Licht auf Ihrer Party schaffen. Mit Feuerstellen von Tepro aus dem HELLWEG Onlinesortiment, bringen Sie Behaglichkeit auf jede Gartenparty.

Was macht eine Feuerstelle eigentlich aus?

Wenn man von einer Feuerstelle spricht, ist als erstes ein gesicherter Platz für ein Feuer gemeint. Das kann sowohl eine Feuerschale, ein Feuerkorb oder auch ein Gartenkamin sein. Wichtig ist, dass das Feuer keine Möglichkeit hat, sich auszubreiten und schnell zum Erlöschen gebracht werden kann. Ein prasselndes Feuer übt eine ungeheure Faszination auf uns aus, doch es birgt auch Risiken in sich. Daher ist es nicht überall gestattet, ein offenes Feuer zu entzünden. Selbst beim Einsatz einer gesicherten Feuerschale sollten Sie sich vorab versichern, dass die Verwendung genehmigt ist.

Feuerstellen überall verwenden?

Auf Privatgrundstücken sollte in der Regel kaum ein Problem bestehen eine Feuerstelle zu verwenden, ganz anders sieht es mit Mietwohnungen aus. Hier lohnt sich, vorab ein Blick in die Mieterverordnung zu werfen oder ein Gespräch mit dem Unterstandsgeber zu führen. Wer sich hingegen auf einer Urlaubsreise befindet und an einem See, in einem Waldstück oder Park eine Feuerstelle verwenden möchte, sollte sich vorab noch genauer informieren. Ganz egal, wo Sie Ihre Feuerstelle einsetzen, sollten Sie sich immer über den fachgerechten Gebrauch informieren. Dann steht einem gemütlichen und sicheren Abend nichts im Wege. Dank solidem Stand und, je nach Ausführung, feuerfestem Deckel, bleibt das Feuer dort, wo Sie es gerne hätten: In der Feuerstelle.

Eine Feuerschale für romantische Stunden – einfach online bestellen

Feuerstellen kommen in den unterschiedlichsten Designs daher: Als Feuerkorb, in Steinoptik oder auch im Mittelalter-Look. Wer es gern romantisch hätte, entscheidet sich für eine Feuerschale. Eine Feuerschale ist, wie der Name bereits besagt, schalenförmig angelegt und verfügt in der Regel über solide Beine, die die Hitze vom Boden fernhalten. Die Modelle sind häufig aus Metall und von filigraner Ausarbeitung. Damit verströmen Feuerschalen immer einen Hauch von Romantik und Luxus. Sie finden im Webshop von HELLWEG Feuerschalen der Marke Rothmann, die jedes Gartenkonzept nicht nur ergänzen, sondern um ein Highlight bereichern.

Der Feuerkorb aus dem Online-Shop sorgt für rustikale Gemütlichkeit

Neben Feuerschalen bietet Rothmann auch unterschiedliche Feuerkörbe an, die sich nicht allein in ihrer Optik von den Feuerstellen und Feuerschalen unterscheiden. Wird in einer Feuerstelle oder -schale das Holz geschichtet und der Sauerstoff von oben zugeführt, ist die Strebenkonstruktion eines Feuerkorbes prädestiniert dafür, den Sauerstoff von allen Seiten der Flamme zuzuführen. Das Ergebnis sind schnelle, gut brennende Feuer. Feuerkörbe werden, neben dem Einsatz auf Gartenevents und Mittelalterfesten, gern verwendet, um Gartenschnitt zu verbrennen. Doch auch Feuerkörbe können, und das ist nicht jedem bekannt, als Grill verwendet werden. Befindet sich ein Grillrost sowie eine Bodenplatte im Lieferumfang, so ist der Feuerkorb in Doppelfunktion angelegt. Der Vorteil dieser Doppelfunktion ist, dass Brennholz, aufgelegt auf noch heiße Grillkohle, unglaublich schnell und problemlos anbrennt. Herrscht etwas stärkerer Wind, helfen kleine Anzündhölzer, wie Zweige aus dem letzten Obstbaumschnitt, dem Feuer auf den richtigen Weg.