Kartuschenpistolen

Filter:

1- 11 Artikel von 11 Artikel

Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Kunststoff
Maße (HxBxT cm) 38,7x17,1x6,4
Lieferung Abholung
Artikeltyp Kartuschenspitzen
Material Kunststoff
Maße (HxBxT cm) 20x11x2
Lieferung Abholung
Artikeltyp Kartuschenspitzen
Material Kunststoff
Maße (HxBxT cm) 20x11x2
Lieferung Abholung
Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Kunststoff
Maße (HxBxT cm) 39,1x18,1x7,2
Lieferung Abholung
Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Kunststoff
Maße (HxBxT cm) 35x17,5x6,5
Lieferung Abholung

PU Schaumpistole

17,99 € pro Stück
Artikeltyp PU Schaum Pistole
Extras Ergonomisch geformter Handgriff
Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Kunststoff
Farbe schwarz
Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Kunststoff
Farbe schwarz
Lieferung Abholung

BASIC Kartuschenpistole

3,99 € pro Stück
Artikeltyp Kartuschenpistole
Farbe grau
Extras für Mörtel geeignet
Lieferung Abholung
Artikeltyp Kartuschenpistole
Material Aluminium
Farbe schwarz
Lieferung Abholung

LUGATO Kartuschenpistole

27,99 € pro Stück
Artikeltyp Kartuschenpistole
Maße (HxBxT cm) 17x60x33
Farbe rot
Lieferung Abholung

1- 11 Artikel von 11 Artikel

Kartuschenpistolen für die Arbeit mit Silikon und Bauschaum

Eine Fliesenkante versiegeln, Fenster- und Türrahmen abdichten oder Waschbecken und Herd wasserdicht einsetzen: Dafür müssen Sie keinen Profil beauftragen. Mit ein paar Handgriffen sind diese Arbeiten schnell selbst verrichtet. Alles, was Sie brauchen, sind die passenden Materialien – Bauschaum oder Silikon – und das richtige Zubehör: eine Kartuschenpistole. Mit einem Kartuschenskelett, in das die jeweilige Kartusche gesteckt wird, arbeiten Sie gleichmäßig und sicher. Ein weiterer Pluspunkt: Ihre Finger kommen im Idealfall nicht in Berührung mit den Baustoffen. Denn beides klebt sehr gut und lässt sich nur schwer von den Händen entfernen. Im HELLWEG Baufreund Online-Shop bieten wir Ihnen unterschiedliche Kartuschenpistolen für Ihr Bauprojet.

Dank Handpresspistolen tragen Sie den Baustoff regelmäßig auf

Eine Kartuschenpistole ist in mehrerer Hinsicht praktisch: Zum einen sind die Anschaffungskosten gering, das Skelett können Sie aber für unterschiedliche Baustoffe und Kartuschen wiederverwenden. Zum anderen arbeiten Sie mit einer handbetriebenen Pistole sehr flexibel. Durch Druck auf den Kartuschenboden können Sie die Auftragsmenge und -geschwindigkeit ganz einfach selbst bestimmen und ggf. anpassen.

So setzen Sie eine Silikon- oder Baustoffkartusche ein

  • Lösen Sie die Arretierung der Zahnstange, indem Sie den kleinen Hebel am Ende der Pistole umlegen.
  • Die Stange bis ans Ende der Pistole herausziehen
  • Nehmen Sie die Tülle von der Kartusche.
  • Führen Sie die Kartusche mit der Spitze voran in die Skelettschale ein.
  • Schieben Sie die Zahnstange vorsichtig wieder in die Kartusche ein. Stoppen Sie, wenn Sie einen leichten Widerstand merken. Üben Sie keinen Druck auf den Kartuschenboden aus.
  • Drücken Sie nicht Handhebel noch nicht zusammen.
  • Schneiden Sie mithilfe eines scharfen Cutters ein kleines Stück der Gewindespitze ab. Achten Sie darauf, dass noch genug Gewinde erhalten bleibt, um die Tülle auf das Gewinde zu schrauben.
  • Schrauben Sie die Tülle auf das Gewinde.
  • Schneiden Sie mit dem Cutter ein kleines Stück von der Tülle ab. Achten Sie darauf, dass Sie anfangs nicht zu viel abschneiden, damit nicht zu viel Produkt aus der Kartusche kommt.

Tipps zur Arbeit mit der Kartuschenpistole

Arbeiten Sie mit Gefühl: Pressen Sie die Handhebel immer vorsichtig und mit gleichbleibendem Druck zusammen. Nur so kommt das Material langsam und gleichmäßig aus der Tülle und Sie können es regelmäßig auf Fugen und Wände aufbringen.
Weniger ist mehr: Seien Sie sowohl beim Abschneiden der Tüllenspitze als auch beim Herauspressen des Produkts vorsichtig. Oft verschätzt man sich und am Ende kommt zu viel Silikon aus der Kartusche gespritzt. Insbesondere bei der Arbeit mit Bauschaum ist Vorsicht geboten, da das Material an der Luft noch sehr an Volumen zunimmt. Fangen Sie lieber vorsichtig und mit einer kleinen Öffnung, mehr abschneiden können Sie immer.
Immer beide Hände an der Presspistole: Um ein sauberes Ergebnis zu erzielen sollten Sie die Kartuschenpistole immer mit beiden Händen greifen. Eine Hand bedient dabei die beiden Hebel, um das Material vorsichtig aus der Kartusche zu pressen. Die andere Hand stabilisiert die Skelettschale und führt die Kartusche in gleichmäßiger Geschwindigkeit an der Fuge entlang. So erzielen Sie gleichmäßige Ergebnisse.

Handpresspistolen rund um die Uhr online bestellen

Unser HELLWEG Baufreund Online-Shop ist sieben Tage die Woche und 24 Stunden am Tag für Sie verfügbar. So können Sie auch nach Ladenschließzeit und am Wochenende alle nötigen Baumaterialien und Zubehör bestellen. Schauen Sie sich in unserem Sortiment um, und bestellen Sie alles Nötige mit wenigen Klicks. Wenn es etwas abzudichten gilt oder Bauschaum aufgetragen werden muss, haben Sie dann die passende Kartuschenpistole und Silikon direkt zur Hand.

Nach oben