Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unseren Produkten. Der Schutz von Kundendaten und damit auch Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Daher stellen wir Ihnen nachfolgend für unser Onlineangebot dar, wie wir die gesetzlichen und rechtlichen Bedingungen zum Schutz Ihrer uns anvertrauten personenbezogenen Daten umsetzen.

 
I. Grundsätzliches
Wir verwenden auf verschiedenen Seiten sog. „Cookies“, insbesondere um die Nutzung des Onlineshops kundenfreundlich zu gestalten. Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die durch Ihren Internetbrowser auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert werden. Wir erheben durch das Verwenden von sog. First Party Cookies allgemeine, statistisch relevante Daten über den Besuch unserer Website, die wir jedoch keiner Person zuordnen. Dazu gehören Datum und Dauer eines Besuchs unserer Website sowie die vom Besucher angesehenen Seiten. Wir versprechen uns davon die Möglichkeit, unser Angebot auf unserer Website optimieren zu können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das dauerhafte Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website und auch etwaiger anderer Ihrerseits genutzter Websites nutzbar sein werden.
II. Einsatz von Adform
Zur Verbesserung von Komfort und Qualität unseres Services verwenden wir ein Diensteangebot der Adform ApS, Hovedvagtsgade 6, 1103 Copenhagen K, Dänemark. Adform verwendet Browser Cookies um Präferenzen von Webseitenbesuchern zu speichern, wie Opt-Out und eindeutige Besucher-ID und um Informationen bezüglich der Funktionalität des Adform-Anzeigenservers zu speichern wie Häufigkeitsbegrenzungen, Anzeigenrotation und nachgelagerte Klickzuordnung. Adform liest Browser Cookies mit jeder HTTP GET Anfrage an den Adform Anzeigenserver aus und leitet entweder die eindeutige Nutzerkennung oder Informationen, dass Cookies deaktiviert sind oder dass der Besucher sich für ein Opt-Out entschieden hat bei jeder Transaktion weiter – Impression, Klick, Webseitenbesuch oder Ereignis. Adform setzt Cookies im Browser von Besuchern mithilfe von HTTP GET Antwortkopfzeilen nur wenn es sinnvoll ist, wie beim Einsatz gewisser Features des Adservers oder um die Cookie-Laufzeit zu erneuern. Adform verwendet keine anderen Cookies (z.B. Flash-Cookies ) oder eine ähnliche Funktionalität, um Besucher oder Browser von Besuchern zu verfolgen. Adform speichert keine personenbezogenen Daten wie Adresse oder Name in Browser Cookies. Es werden keine personenbezogenen Daten wie Adresse oder Name an Adform weitergegeben. Sie können der Nutzung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, in dem Sie den nachfolgenden Link anklicken und dort den hervorgehobenen „Opt-Out“-Button betätigen.

I. Awin
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Awin integriert. Awin ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Affiliate-Marketing ist eine Internetgestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten, den sogenannten Merchants oder Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Der Merchant stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel, also einen Werbebanner oder andere geeignete Mittel der Internetwerbung zur Verfügung, welche in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden oder über sonstige Kanäle, wie etwa das Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing, beworben werden. Betreibergesellschaft von Awin ist die Awin AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland. Awin setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Der Tracking-Cookie von Awin speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Awin, abgewickelt werden. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite oder mit diesem Opt-Out und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Awin ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von Awin bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Awin können unter https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy-DACH abgerufen werden.
Nach oben