Silvester bei HELLWEG - Tipps für die Silvesterfeier

Der Countdown läuft. Das Jahr 2018 geht zu Ende und das neue Jahr 2019 kündigt sich an! Höchste Zeit sich auf die Silvesterfeier einzustimmen. Wir haben für Sie Tipps, wie Sie Ihren Silvesterabend zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Aber auch die beliebtesten Traditionen für Sie zusammengefasst.


Tipps für die Silvesterfeier 2018!

An Silvester begrüßen die einen das neue Jahr mit Feuerwerk und ausgelassener Silvesterparty, andere lassen das alte Jahr besinnlich bei Kerzenschein oder gemeinsam mit ihrem Haustier ausklingen. Wie auch immer Sie den Jahreswechsel feiern – machen Sie die Silvesternacht 2018 zu einem ganz besonderen Ereignis! Damit Sie ohne böse Überraschungen ins neue Jahr kommen, haben wir für Sie eine Sicherheits-Checkliste für Silvester sowie hilfreiche Tipps zusammengestellt, Wie Sie Tieren den Silvester-Stress ersparen. HELLWEG wünscht Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr 2019!
Entdecken Sie die Silvester-Trends 2018/2019 in unserem Sortiment!

Die großen Silvester-Trends des Jahres bei HELLWEG

Bei den Silvester-Trends 2018/19 wird eine interessante Entwicklung deutlich: Das ruhige Feuerwerk und exklusive Batteriefeuerwerke mit besonderen Effekten liegen Silvester 2018 voll im Trend. Weniger gefragt sind laute Kracher, Böller und Heuler, die mit bis zu maximal 120 Dezibel viel Krach machen. Immer mehr Hersteller von exklusiven Großfeuerwerken für den professionellen Bereich bringen pünktlich zu Silvester 2018 auch Feuerwerks-Boxen und Batteriefeuerwerke mit CE-Zulassung der Kategorie F2 auf den Markt. Diese optimierten Batteriefeuerwerke zeichnen sich durch die Kombination verschiedener Effekte aus, die vom Profi-Feuerwerk inspiriert sind. Vielen der neuen Batterien ist die Methode der Effektzusammenstellung gemein: Hier werden beispielsweise Fächereffekte aus Silberglitzerschweifen erzeugt, gefolgt von Fächersalven und Goldschweifaufstiegen mit Glitzersternen und grünen Knallsternen, die ein harmonisches Finale bilden. Zu diesen Batterien gehören:

    • Ultrapower bis 500 Gramm
    • Explosive-System-Power-Verbundbretter (kurz ESP-Verbundbretter)
    • neue Profi-Power-System-Verbünde mit NEM (Nettoexplosivstoffmasse) bis zu 1.800 Gramm

Miteinander verbundene Feuerwerks-Boxen können eine Brenndauer von mehreren Minuten haben. Besonders praktisch: Feuerwerksbatterien werden nur einmal angezündet und zaubern dann über mehrere Minuten beeindruckende Effekte an den Himmel. Ein weiterer Unterschied zu herkömmlichem Feuerwerk besteht darin, dass es nicht gerade nach oben geschossen wird, sondern in einem Winkel von bis zu 15 Grad. Auch die Sicherheit ist bei hochwertigen Feuerwerksbatterien sehr viel besser als bei Solo-Raketen, Knallern und Böllern.


Nach oben